Willkommen

in Klein Nordende - einer kleinen Gemeinde im Süden Schleswig-Holsteins

Klein Nordende ist eine attraktive Wohngemeinde im Grünen mit ca. 3.300 Einwohnerinnen und Einwohnern. Ein lebendiges Dorfleben, Kultur- und Vereinsarbeit wird in der Gemeinde großgeschrieben. Als Kulturzentrum dient das »Töverhuus«, ein umgebautes Bauernhaus von 1701. Die Gemeinde verfügt über eine Grundschule mit offenen Ganztagsangeboten und einer Kindertagesstätte mit Krippen- und Elementarplätzen. Institutionen wie die Freiwillige Feuerwehr oder die Bugenhagen-Kirchengemeinde haben ebenfalls ihren festen Platz im Dorfleben. Ein überregional bekanntes Ausflugsziel ist die »Liether Kalkgrube« mit ihren geologischen Besonderheiten.

Ferienangebote für Kinder in Klein Nordende

zurzeit gibt es folgende Angebote:

Kanutour

 

weitere Informationen

Festwoche 25 Jahre Töverhuus

Das Programm zur Jubiläumswoche vom 12. - 17. Juni 2022 im und am Töverhuus.

weitere Infos

STADTRADELN 2022

Klein Nordende wird auch in diesem Jahr am STADTRADELN teilnehmen!

In der Zeit vom 30.05. bis 19.06.2022 wollen wir so viele Alltagswege wie möglich mit dem Fahrrad zurückgelegen. Wer möchte, kann sich daran beteiligen:
die STADTRADELN App laden, dort die absolvierten Strecken eintragen oder tracken, und so seinem Team und seiner Kommune gutschreiben.

weitere Informationen

Aus dem Sitzungskalender

zum Kalender

Neuigkeiten aus Klein Nordende

Aktuelles aus unserem Dorf