weihnachtsmann-nikolaus www-clipart-kiste-de 115

Gemeindezentrum soll behindertengerecht werden

(Klein Nordende/rs) Es hat lange gedauert. Aber wenn es jetzt keine Einwände mehr gibt, könnten Klein Nordendes Politiker noch in diesem Jahr den Weg für einen behindertengerechten Umbau des Gemeindezentrums frei machen.

Denn in dem Haus fehlt lediglich der Einbau eines Behinderten-WCs. Vorgestellt worden waren die Pläne dafür schon 2015. Ein Beschluss fehlte jedoch. Den könnten der Fachausschuss am 27. November und die Gemeindevertretung im Dezember nun auf den Weg bringen. Möglicherweise gleich zusammen mit einer Sanierung der vorhandenen Toilettenanlage im Gemeindezentrum. Beides zusammen würde rund 160.00 Euro kosten.

Vorteil der Maßnahmen: Entstehen würde gleichzeitig Platz für ein benötigtes Stuhllager. Das Klein Nordender Gemeindezentrum wird fiir zahlreiche öffentliche Veranstaltungen im Ort genutzt.

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung vom 24.11.2018