News

Grundschule Klein Nordende freut sich über weitere Beiträge

(Klein Nordende/su) Nach einem ersten Aufruf hat die Grundschule Klein Nordende-Lieth zwar schon einige Geschichten rund um das „125-jährige Bestehen und 30 Jahre Integration/lnklusion“ erhalten, doch es dürfen gern noch ein paar mehr werden, teilt Michael Krohn vom Ausschuss für Familien, Jugend und Schule
der Gemeinde mit. Wer also das Jubiläum am 21. Juni noch mit weiteren Geschichten, Fotos, Gegenständen, Anekdoten und mehr bereichern kann, wird gebeten sich rasch mit der Schule in Verbindung zu setzen. Kontakt: Frau Mergel, (04121) 94395. Auch finanzielle Unterstützung kann die Schule für die Feier brauchen.

Holsteiner Allgemeine Zeitung, 20.03.2019

Zurück