News

Spiekermann im Töverhuus

KLEIN NORDENDE Am Montag, 23. September, haben die Fans von Gerd Spiekermann die Chance, den bekannten plattdeut­schen Redakteur aus „Hör mal’n beten to“ von NDR 90,3 live zu erleben. Er kommt um 20 Uhr ins Tö­verhuus Klein Nordende, Dorfstraße 80, und wird Geschichten op platt er­zählen. „Nich mit mi“ ist das Motto des Abends. Der Kultur und Sportaus­schuss der Gemeinde Klein Nordende konnte Spiekermann neben der immer ausverkauften Abo-Reihe der plattdeut­schen Lesungen im Tö­verhuus zusätzlich für eine Einzelveranstaltung gewinnen. Es gibt noch Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen der Volksbank Elmshorn, Kö­nigstraße 17, im Rewe- Markt Peter Erichsen, Dorfstraße 105, und im Blumenhaus Konetzny, Dorfstraße 127, in Klein Nordende für 17,50 Euro pro Karte. MKA

Elmshorner Nachrichten, 06.09.2019

Zurück