Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Neue Veranstaltungen im Töverhuus

uena-021209.jpgDie Gemeinde-Ausschussmitglieder Hartwig Sievers (L), Gundram Gudschun (r.) und Susanne Schlüter, Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel (2.V.I.), Töverhuus-Chef Helmut Hamke (S.v.l.) und Volksbank-Filialdirektor Guido Bumann (S.n.l.) stellten das bunte Kulturprogramm 2010 vor.


KLEIN NORDENDE (whh). Wenn im Klein Nordender Töverhuus an den Adventssonntagen die Familie Hamke wieder zum gemütlichen Weihnachtstreff am Nachmittag mit allerlei kleinen Leckereien einlädt, ist dies auch gleich die Gelegenheit, das Veranstaltungsprogramm 2010 der Gemeinde Klein Nordende kennen zu lernen und an Ort und Stelle Karten im Vorverkauf zu erwerben. Der Kulturausschussder Gemeinde und das Töverhuus arbeiten bei der Vorbereitung und der Durchführung der jährlichen Kulturveranstaltungen mit Musik, Lesungen und Vorträgen schon seit 1996 erfolgreich zusammen. Dritter im Bunde ist die Volksbank Elmshorn als langjähriger Sponsor. Jetzt stellten die Organisatoren das Programm für 2010 der Presse vor (siehe Kasten). Es teilt sich, wie gewohnt, in die drei Blöcke "Plattdeutsche Lesungen", "Sonderversanstaltungen" und "Musikalische "Sommer-Highlights" mit abwechslungsreichen Auftritten von bekannten Profis wie Edgar Bessen und Rüdiger Wolff bis hin zu künstlerischem Nachwuchs wie der KGSE Big Band. "An der Nachwuchsarbeit liegt uns viel", erklärt Helmut Hamke aus berufenem Munde. Er gehört zum Lehrerkollegium der Kooperativen Gesamtschule Elmshorn (KGSE). Während die fünf plattdeutschen Lesungen unter dem Motto "Mal amüsant, mal hintergründig" im Abo für 60 Euro angeboten werden (und immer schnell ausverkauft sind), gibt es für die Sonderveranstaltungen und die Open Air Sommer-Highlights, zu denen manchmal auch ein passendes Essen gehört, Einzelkarten. Die Tickets sind außer im Töverhuus auch bei "Ihre Kette", im Blumenhaus Konetzny und bei der Volksbank Elmshorn erhältlich.

Gemeinde Klein Nordende/ Töverhuus 04121-93015

Plattdeutsche Lesungen immer dienstags 20 Uhr:
2.3. Ines Barber mit "We heppt j dat jo!", 20.4.: Jasper Vogt mit: "Hol di fuchti!", 7.9. Gerd Spiekermann mit "Allns logen", 5.10. Edgar Bessen mit "Heiteres & Besinnliches op Platt", 23.11. Reimer Bull "Wiehnachten so oder so".

Sonderveranstaltungen immer freitags 20 Uhr:
5.2. Autor Werner Ulrich mit "Barfuß durch die Kindheit", 26.2. Schauspieler Jan Schütte mit "Russischer Abend", 12.3. Kabarett "Hamburger Spottverein HSV" mit "Endlich erwachsen", 15.10. Schauspieler Gerd Richert & Mären Lötje mit "Deftiges op Platt", 29.10.'Moderator Rüdiger Wolff mit "Theodor Storm- Oktoberlied", 3.12. Fotograf Stephan Schulz mit "Island - Insel der Naturgewalten" in 3-D-Technik.

Musikalische Sommer-Highlights Open Air:
sonntags 11 Uhr, freitags 20 Uhr:
27,6, Shanties & Matjes mit Molenkieker & He Lücht, 4.7. Swing & Jazz mit KGSE Big Band & Minis, 9.7. Rock & Pop mit Sam Jones & Gone Fishin, 3.9. Gospelnach mit The Gospel Company und Open Up Wide, 19.9. Frühschoppen mit VielHarmonie Orchester Elmshorn.

aus dem UeNa-Tip vom 02.12.2009

Zurück