Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Schüleraustausch 2019

Bericht aus dem Ausschuss für Familien, Jugend und Schule

Foto: privat

Am 09.05.2019 brachen 13 Kinder aus Klein Nordende zum Abenteuer Schüleraustausch in die Patengemeinde Zempin auf Usedom auf. Neun Kinder aus unserer Grundschule haben dabei teilgenommen, dazu war es älteren Kindern freigestellt ihre über die Zeit aufgebauten Freundschaften zu pflegen und so haben auch 4 Kinder aus den weiterführenden Schulen teilgenommen.

Erstmals war der Austausch auf 4 Tage angelegt und so war es den Kindern in diesem Jahr möglich die Schulen auf Usedom kennen zu lernen. Dabei konnten viele neue Eindrücke gesammelt werden und die Klein Nordender Kinder waren sich einig: In Klein Nordende ist die Schule besser, da sind die Lehrer nicht so streng.

Für Frau Mergel die den Austausch von Seiten der Schule begleitete sowie Peter Büll und Michael Krohn aus dem organisierenden Ausschuss der Gemeinde konnten Eindrücke in der Grundschule Koserow gewinnen.

Am Freitag wurde durch den Sozialausschuss der Gemeinde Zempin ein gemeinsames Grillen organisiert, dazu haben die Gastgeberfamilien mit allerhand leckeren Speisen beigetragen.

Am Samstagvormittag gab es für die Kinder die Gelegenheit zum Basteln, dann schließlich war am Sonntag Muttertag. Unter Anleitung wurde viele kleine, tolle Geschenke fertig gestellt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen stand der Rest des Tages den Kindern mit den Familien zur Verfügung.

Am Sonntag freuten sich die Kinder auf die Abfahrt nach Hause, wobei auch einige Abschiedstränen in Zempin zurückblieben.

Zurück