Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Oktoberfest mit "Alpensternen"

Oktoberfest mit "Alpensternen"


(Klein Nordende/rs) Premiere in Klein Nordende: Am Sonnabend, 27. September, steigt in der Bürgermeister-Hell-Halle das 1. Liether Oktoberfest. Ein bayrisches Vergnügen mit Musik und Tanz sowie passenden Getränken und Speisen.
Die Initiative dazu geht von Traute und Manfred Pieper aus. Der Vorsitzende der Fußballabteilung der SV Lieth und seine Ehefrau, die Pressewartin des Hauptvereins, hatten schon zur Eröffnung der Sportstätte gesagt, es müsste mal wieder ein zünftiges Fest wie seinerzeit die Maskerade her. So wurde die Idee vom Oktoberfest geboren, die nun zusammen mit der SV Lieth und der Gemeinde in die Tat umgesetzt wird.
Ab 20 Uhr gibt's Live-Musik mit der Band "Alpensterne". Dazu locken Spezialitäten wie Weißwürste, Leberkäse, Laugenbrezn und Oktoberfestbier. Allerdings nicht zu Abzocker-Preisen wie auf der Münchner Wies'n, sondern zu erschwinglichen Tarifen. "Das war uns ganz wichtig", sagt das Ehepaar. Schließlich solle es ein fröhliches Fest für jedermann sein. Karten gibt's um Vorverkaufspreis von 10 Euro im Liether Clubheim, im Blumenladen Konetzny, Dorfstraße 127, sowie im Dorfladen, Dorfstraße 132. An der Abendkasse kosten die Tickets 12 Euro. Einlass: 19 Uhr.

haz-130908.jpg Wenn die Resonanz gut ist, werde es auch im nächsten Jahr ein Oktoberfest geben, versprechen die Initiatoren Manfred und Traute Pieper.

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2008

Zurück