Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Informatives und viel Spaß für Groß und Klein

(Klein Nordende/su) Wie geht die Feuerwehr vor, wenn ein Gebäude zu löschen ist? Dies ist eine der zentralen Fragen, die Interessierte auf dem Tag der Feuerwehr am kommenden Sonnabend, 3. September, beantwortet bekommen.

Nicht nur das - nach dem Antreten der Wehr um 15 Uhr werden die Kameraden auf dem Gelände der Grundschule zeigen, wie die Freiwillige Feuerwehr bei einem Gebäudebrand konkret vorgeht. Im Anschluss daran wird zu einem bunten Programm an der Wache in der Schulstraße eingeladen. In Zusammenarbeit mit der Grundschule wurde bereits im Vorfeld der Veranstaltung ein Malwettbewerb gestartet. Auf dem "Tag der Feuerwehr" werden die schönsten Collagen prämiert.

Aber auch zu den Klein Nordender "Löschmeisterschaften" wird aufgerufen. Natürlich ist an diesem Nachmittag auch für das leibliche Wohl gesorgt - bei Waffeln, Leckerem vom Grill und Burgunderbrötchen können Interessierte noch mehr über die Freiwillige Feuerwehr erfahren.

Die Kameraden freuen sich auf zahlreiche Gäste.

haz-310811-2.jpg

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr um Wehrführer Martin Höppner (Ii.) und Florian Schinckel freuen sich auf viele Interessierte am "Tag der Feuerwehr", Sonnabend, 3. September.

Foto: Urbatzka

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung vom 31.08.2011

Zurück