Pressearchiv

Unser Pressearchiv

TTC Elmshorn: Wechsel an der Führungsspitze

haz-260314-1

(Elmshorn/mm) Er hat viel im Verein bewegt. Doch nach 35 Jahren als Vorsitzender hat Horst Falck nun das Zepter beim Tanz-Turnier-Club Elmshorn in jüngere Hände gelegt. Auf der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder Daniela Kneipp zu seiner Nachfolgerin.

"Wir werden sicherlich Neuerungen einführen", so die 35-jährige Betriebswirtin, "denn die Zeiten haben sich in Bezug auf das Freizeitverhalten geändert." Mit einer "tollen Truppe im Vorstand" möchte
Kneipp an die erfolgreiche Arbeit Falcks, der 1971 dem TTC beigetreten war, anknüpfen. Zum Abschied überreichte Kneipp ihrem Vorgänger eine Uhr.

Lob für Falcks Verdienste sprach auch Regine Wilms, stellvertretende Bürgervorsteherin der Stadt Elmshorn aus: "Tanzen hat etwas mit Würde zu tun. Dieses hat Horst Falck immer bewiesen und ist dabei trotzdem immer bescheiden im Hintergrund geblieben." Bereits eine Woche zuvor hatte der Tanzsportverband Schleswig-Holstein (TSH) denTTC-Mann mit der Ehrenmitgliedschaft im TSH ausgezeichnet.

Für ihre langjährige Vereinstreue zeichnete der Elmshorner Tanz-Club Iris und Rene Höft, Sabine und Jürgen Grimm, Corinna Kock-Reinhardt und Thorsten Reinhardt, Claus Schröder, Ursula Gieselmann, Uwe Wöbcke, Alice Völkl, Sabine und Werner Holm (Zehn Jahre), Katrin Falck, Kerstin Hoffmann, Stefan Köhler (25 Jahre) sowie Ursula Bockwoldt, Helga und Claus Thormählen (40 Jahre) aus.

aus der Holsteiner Allgemeinen vom 26.03.2014

Zurück