Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Gemütliches Treiben am Töverhuus in Klein Nordende

Besonders stimmungsvoll: In der Weihnachtszeit wird das Töverhuus am Abend in schönes Licht getaucht. Fotos: Urbatzka
Katja Beyer zeigt es: Am Töverhuus gehören Fischbröt­chen zum Weihnachtszauber unbedingt dazu.

(Klein Nordende/su) Mit­tags hatte es noch geregnet, doch davon ließen sich meh­rere hundert Gäste auf dem Töverhuus-Gelände am ver­gangenen Sonntag nicht abschrecken. Beim diesjährigen Weihnachtszauber gab's auch am zweiten Adventssonntag jede Menge zu entdecken: Dekorationen, Geschenk­ideen - wie beispielsweise Tickets für die kulturellen Veranstaltungen 2020 Auftritt eines Shantychores und mehr. Von den kulina­rischen Köstlichkeiten ganz zu schweigen. Wer Familie Hamke kennt, weiß, dass dort definitiv auch Fischbröt­chen und geräucherte Forel­len dazu gehören.

Am Sonntag, 15. Dezember, und Sonntag, 22. Dezember, sind Gäste ebenfalls wieder auf das Areal an der Dorf­straße eingeladen. Allerdings heißt es dann ab 16 Uhr jeweils „Wiehnachten op‘n Hoff“. Anders als an den ers­ten beiden Adventswochen­enden findet das gemütliche Beisammensein dann nur draußen statt.

Holsteiner Allgemeine, 11.12.2019

Zurück