Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Große Radtour 2011 mit dem Bürgermeister

haz-210511-2.jpg

Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel lädt herzlich zur erneuten Radtour durch die Gemeinde ein. Foto: Urbatzka

(Klein Nordende/su) Diese Tour hat Tradition. Wenn der Bürgermeister auf dem Fahrrad durch die Gemeinde radelt, haben ihn in den letzten Jahren rund 70 bis 100 Klein Nordender stets begleitet. Am Sonntag, 29. Mai, steht die Neuauflage der Veranstaltung ins Haus.

Hans-Barthold Schinckel erwartet dazu alle Radtour-Teilnehmer um 13.30 Uhr am Gemeindezentrum in der Schulstraße. Die Tour mit dem Bürgermeister steht unter dem Motto "Klein Nordende aktuell - Entscheidungen, die Klein Nordende prägen werden". Live und in Farbe steht Schinckel seinen Mitradlern auf dem Trip für Fragen zu wichtigen Entscheidungen der Gemeindevertretung zur Verfügung. "Wir werden mit dem Fahrrad zu markanten Punkten fahren, um Ihnen vor Ort Entscheidungen zur Zukunft unserer Gemeinde zu erklären", heißt es in der Einladung des Kultur- und Sportausschusses.

Für das gesamte Programm haben die Veranstalter in etwa drei Stunden eingeplant. Nach der Hälfte der Strecke wird eine kleine Pause eingelegt, bei der es Getränke gibt. Am Ende der Radtour warten am Gemeindezentrum Grill wurst (zum Preis von einem Euro) und Getränke (0,50 Cent bzw. ein Euro) auf alle Teilnehmer. Um die Planungen für die Fahrradtour mit dem Bürgermeister zu erleichtern, bittet der Ausschuss um vorherige Anmeldung unter Tel. (04121) 91798 (S. Schlüter) oder unter Tel. (04121) 91630 (H. Sievers). Selbstverständlich ist eine Teilnahme aber auch ohne vorherige Anmeldung noch möglich. Der Ausschuss weist darauf hin, dass das Mitfahren auf eigene Gefahr geschieht. Kinder und Jugendliche dürfen nur in Begleitung Erziehungsberechtigter an der Radtour teilnehmen.

Höchste Zeit also, den Drahtesel zu entstauben und mit dem Bürgermeister durchzustarten.

aus der Holsteiner Zeitung vom 19.05.2011

Zurück