Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Tag der offenen Weiden

(Klein Nordende/th) haz 180623 1Der traditionelle "Tag der offenen Weiden" des Robustrindervereins im Liether Moor bietet Besuchern auch in diesem Jahr wieder ein vielseitiges Programm: Am Sonntag, 24. Juni, von 10 bis 17 Uhr können Interessierte die Kuhschule besuchen und sich über die Arbeit und den Zweck des Vereins informieren.

Am Tag der offenen Weiden werden alle 1,5 Stunden Wanderungen, Radtouren und Treckerfahrten durch sonst nicht zugängliche Gebiete des Liether Moores angeboten.

Ein Kinderprogramm wird die kleinen Gäste begeistern, während Erwachsene die Möglichkeit haben, hervorragendes Rindfleisch zu bestellen, das ab Herbst dieses Jahres zur Verfügung stehen wird. Imker Alfred Schade aus Tomesch ist dabei und Silke Friedrich bietet Seifen, Schmuck und gesundes für Hunde an. Familie Reisewitz aus Neuendorf verzaubert die Besucher mit selbstgemachter Marmelade. Und für Speisen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung

Zurück