Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Wer kennt dieses Bild? - HAZ 14.03.12

haz-140312-2.jpg
Wer kennt diese Szenerie? Eine "Liether Landschaft" in öl gemalt hat Gerhard Cumprecht aus Buxtehude zu vergeben. Foto: Meisberger

(Klein Nordende/mm) Es zeigt angeblich eine Landschaft in Lieth, zumindest war der Rahmen des Ölgemäldes mit einem Messingplättchen versehen, das die Aufschrift "Lieth" trug. Und die Nachforschungen Gerhard Gumprechts, in dessen Besitz sich das Bild seit 1965 befindet, haben ergeben, dass es sich wohl um eine Darstellung des "Liether Moors mit Geestrücken" bei Elmshorn handelt. "Der Alt-Bürgermeister von Lieth bei Hemmingstedt hat mir diesen Tipp gegeben", sagte Gumprecht im Gespräch mit der Holsteiner Allgemeine. Bei seiner Bildrecherche hatte der gebürtige Hamburger auch Halt in Klein Nordende gemacht. Allerdings konnte ihm vor Ort Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel nicht sagen, um welche Szenerie es sich vielleicht handeln könnte.

Jahrzehntelang hing das Öl-Gemälde bei Gumprechts im Buxtehuder Wohnzimmer. Doch mittlerweile zieren andere Bilder die Wände. Nun sucht Gumprecht einen Liebhaber, dem er das auf Hartfaser gemalte Ölbild überlassen könnte. Im besten Fall jemandem aus Lieth, der diese Szenerie sogar einordnen kann. "Das Bild stammt aus dem Nachlass einer Familie Schneemann", so Gumprecht, der das Gemälde 1965 von einem Geschäftspartner bekam. Signiert ist das im Jahr 1942 entstandene Bild mit den Großbuchstaben "AA".
Wer hinter dem Kürzel steckt, weiß Gumprecht nicht. Aber vielleicht wissen die HAZ-Leser der "Holsteiner Allgemeine" mehr. Melden Sie sich bei uns unter Tel. (04121) 267335 oder per E-Mail unter info@ holsteiner-allgemeine.de

aus der Holsteiner Allgemeinen vom 14.03.2012

Zurück