Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Sektdusche am Meisterbalkon

haz-090509-3.jpg

Gratulation:
Klein Nordendes Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel lud zum Empfang auf dem Meisterbalkon am Gemeindezentrum.

Foto: Urbatzka


(Klein Nordende/su) Da flogen die Sektkorken: Nachdem die "roten Teufel vom Butterberg" am Wochenende auch die Herren vom FC Elmshorn II mit 7:1 deklassierten, feierten sie zünftig den Gewinn der Bezirksliga-Meisterschaft und den
damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga. Bereits zwei Spieltage vor Schluss hat die SV Lieth elf Punkte Vor sprung auf denTabellenzweiten, Niendorf 2, in der Bezirksliga West.
Dies wurde in der Gemeinde ausgelassen gefeiert. Nichtnur "Bezirksliga-Meister"-Shirts gab es, sondern vor dem Gemeindezentrum in der Schul-" Straße wurde eigens ein Meisterbalkon errichtet, auf dem Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel den mit Sekt gefüllten Meisterschaftspokal der Gemeinde überreichte.
Aber auch zahlreiche sportbegeisterte Klein Nordender hatten sich zur Meisterfeier an der Schulstraße eingefunden, wie die Badmintonsparte der SV Lieth, die "ihren" Meister hochleben ließ und ihre Glückwünsche auf einem "Meister"- Bettlaken verewigt hatte.

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung vom 09.05.2009

Zurück