Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Jubilympische Spiele in Klein Nordende

haz 070916

(Klein Nordende/th) Ursprünglich sollten die "jubilympischen Spiele" der freiwilligen Feuerwehr in Klein Nordende schon im letzten Jahr anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Wehr gefeiert werden. Doch das Norddeutsche Schietwetter machte den Veranstaltern im vorigen September einen dicken Strich durch die Rechnung.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Anlässlich des traditionellen Klein Nordender Feuerwehrtages am ersten Septemberwochenende wurden die jubilympischen Spiele jetzt einfach nachgeholt. Zwischen 10 und 16 Uhr ging es am vergangenen Sonnabend um Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kraft. Das gesamte Sportplatzgelände verwandelte sich in einen Hindemisparcours. Zwölf Teams folgten der Einladung nach Klein Nordende, darunter Wehren aus Seester, Sparrieshoop, Elmshorn, Tornesch und Rantum auf Sylt.

Auch verschiedene Vereine nahmen teil, wie der örtliche Spielmannszug, der Feuerwehr Förderverein, der H SV-Fanclub und der Schützenverein. Am Ende des Tages war der HSV-Fanclub der Gewinner. Aber viel wichtiger als das Gewinnen war den Teams der Spaß bei dieser Veranstaltung.

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung vom 07.09.2016

Zurück