Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Ferien: Gaukler kommen ins Dorf

ln Klein Nordende gibt's im Sommer keine Langeweile / Dafür sorgt ein buntes Programm

(Klein Nordende/rs) haz 060716Das 18. Ferienprogramm der Gemeinde Klein Nordende bietet jede Menge Abwechslung. Zahlreiche Vereine und Organisationen sind beteiligt. Die Angebote des 14-seitigen grünen Heftes stehen allen Kindemdes Orts und der Umgebung offen.

Das Programm wurde verteilt, ist aber auch in der Grundschule erhältlich. Die Anmeldung erfolgt über das Gemei ndebüro oder erstmals auch online über die Homepage www.klein-nordende.de. Den Auftakt der Veranstaltungen bildet eine Gaukler-Show des Kreisjugendrings am Dienstag, 26. Juli, ab 15 Uhr auf dem Schulhof. Ein Boccia-Turnier lockt am Donnerstag, 4. August, ab 17.15 Uhr beim Schülertreff" im Gemeindezentrum. Jeden Sonntag gibt es von n bis 12 Uhr ein Outdoor FitCamp für Altundjung. Das Training wird einfach nach draußen verlegt. Treffpunkt ist das MyLieth Studio, Schulstraße 30a.

Der Tanz-Turnier-Club Elmshorn lädt mittwochs zu unterschiedlichen Tanzangeboten ins Clubheim im Sandweg 62 ein, am 29. Juli wird ab 10 Uhr die Liether Kalkgrube erkundet und am Sonnabend, 30. Juli, kann ab 12 Uhr mit Mountainbikes und BMX-Rädern das eigene Können auf dem Floraring, Sandweg 115, getestet werden.

Sportschützen, Robustrinderverein, SV Lieth mit Fußball und Tennis, Boßler und Feuerwehr sind ebenfalls vertreten. Der Spielmannszug lädt für den 25. August zum Wikinger-Schach ein, und am 1. September geht's mit Kanus auf die Krückau, um nur einige Angebote zu nennen. Oft ist die Teilnahme an den Veranstaltungen kostenfrei.

aus der Holsteiner allgemeinen Zeitung vom 06.07.2016

Zurück