Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Eine Starclub-Nacht und "Allens Gode" mit Labskaus

Eine Starclub-Nacht und "Allens Gode" mit Labskaus

Klein Nordende: Tolles Töverhuus-Programm mit Lesungen, Vorträgen und viel Musik

haz-031214

(Klein Nordende/mm) Plattdeutsche Lesungen, Konzerte, Aus Stellungen-in Zusammenarbeit mit Familie Hamke hat der Kultur- und Sportausschuss der Gemeinde Klein Nordende mit Unterstützung der Volksbank Pinneberg-Elmshorn wieder ein abwechslungsreiches Programm im Töverhuus auf die Beine gestellt. Dabei ist das Abonnement für die beliebten plattdeutschen Lesungen im Kuhstall - 2015 sind Jasper Vogt, Dirk Römmer, Matthias Stührwoldt, Ludger Abeln und Sandra Keck zu Gast - schon jetzt "wieder einmal ausverkauft", sagt Andreas Kamin, Vorsitzender des Ausschusses. Für alle anderen Veranstaltungen - beispielsweise "Strempler singt Cash" am 27. Februar oder "John Law and the Tremors" mit ihrer StarclubNacht am 21. August - gibt es die Karten im Vorverkauf am zweiten Adventssonntag, 7. Dezember, im Töverhuus.

Das Kulturjahr 2015 eröffnet am 23. Januar Joki Theege, der zu "Allens Gode" mit Labskaus einlädt. Darüber hinaus rückt beispielsweise Anna Haentjens - begleitet von Sven Seile -Matthias Claudius in dessen 200. Todesjahr mit Liedern und Texten unter dem Titel "Ich bin ein Bothe und nichts mehr" am 11. September in den Mittelpunkt. Außerdem gibt es Rock und Pop Open Air mit der Hamburger Band "Gone Fishin", "Deftiges op Platt" mit der Elmshorner Speeldeel und mit "Lotte" Reinstrom geht es "Einmal um die Welt".

Karten für die jeweiligen Veranstaltungen gibt es in Klein Nordende beim Blumenhaus Konetzny, Dorfstraße 127, dem Rewe-Markt, Dorfstraße 105, und in Elmshorn bei der Volksbank, Königstraße 17.

aus der Holsteiner Allgemeinen Zeitung vom 03.12.2014

zurück

Zurück