Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Größter Skatverein des Landes hält am Chef fest

Größter Skatverein des Landes hält am Chef fest


Vorstand, Meister und Gäste der "Skatfreunde" (v. L): Willi Böge (Vorsitzender),
Dieter Sötter (Vereinsmeister), Gerhard Dentzien (Spielwart), Heinz Maschmann
(Klubmeister), Wilhelm Wöbke (Ehrenvorsitzender), Paul Fox (3. Klubmeister),
Armin Helm (Vize des Landesverbandes), Helga Rieper (Klubmeisterin), Stefan
Jung (Skatclub Elveshörn), Jürgen Bräckow (Kassenwart), Hermann Hell Schrift-
führer), Peter Buban (2. Vorsitzender) und Uwe Krüger (Verbandspräsident
Schleswig-Holstein). Foto: Nelaimischkis

Klein Nordende (ne). Für weitere drei Jahre haben die 70 Mitglieder der "Skatfreunde Klein Nordende" während ihrer Hauptversammlung Willi Böge als Vorsitzenden bestätigt. Damit tritt er seine dritte Amtsperiode als Chef des größten Skatvereins in Schleswig-Holstein an. Bundesweit rangieren die "Skatfreunde" unter den zehn größten Skatvereinen.
Ebenfalls ohne Gegenstimme wiedergewählt wurde Böges Stellvertreter Peter Buban, der auch gleichzeitig in den Spielausschuss gewählt wurde. Als Kassenprüfer turnusmäßig abgelöst wurde Christa Kelting von Kurt Hoyer. Als Schlichter einstimmig bestätigt wurde Wilhelm Wöbke, Ehrenvorsitzender und Gründer der Skatfreunde. Eigentlich ein überflüs-
siges Amt, denn in den 13 Jahren seit Bestehen des Vereins wurde das Schiedsgericht noch nie in Anspruch genommen.
Zum Programm der Jahreshauptversammlung gehörte auch die Bekanntgabe der Skatmeister. Zum siebenten Mal in Folge holte sich mit 153 Punkten Dieter Sölter den Pokal des Vereinsmeisters. Auf den zweiten und dritten Platz kamen Julian Weckwert (135) und Gerhard Dentzin (127).
Das fünfte Mal holte sich 2007 Heinz Maschmann mit 1189,58 Punkten die Klubmeisterschaft. Auf Platz zwei und drei landeten Julian Weckwert (1180,35) und Paul Fox (1097,00). Vereinschef Willi Böge (1054,63) errang den vierten Platz. Beste Dame war im abgelaufenen Jahr Helga Rieper (1016,65).

aus den Elmshorner Nachrichten vom 19.01.2008

Zurück