Pressearchiv

Unser Pressearchiv

EN vom 13.02.2012

KLEIN NORDENDE Carsten Schüssler ist der alte und neue Erste Vorsitzende der Klein Nordender Schützenbruderschaft "Weidmannsheil". In geheimer Wahl wurde Schüssler einstimmig im Amt bestätigt. Neben dem ersten Vorsitzenden wurde Stefanie Schäfer zur zweiten Schriftführerin, Stefan Mohr zum Pressewart gewählt.

en-130212.jpg
Die Geehrten: Holger Schmidt (von links), Olaf Hilbinger, Ingrid Cords, Jan Heilmann, Erika Wilke, Klaus Wilke, Jürgen Cords, Thomas Nohren , Claudia Hilbinger und Jutta Dittmer. MKA

Bevor der Tagesordnungspunkt "Wahlen" anstand, hatte Schüssler das Schützenjahr 2011 Revue passieren lassen. Er berichtete kurz von den Besuchen bei Proklamationen befreundeter Vereine, dem Kreisschützenfest, der Teilnahme am Laternenumzug, dem Neujahrsempfang, dem Jubiläum von "viva la musica" sowie von Versammlungen des Kreisschützenverbands.

Ein Thema beschäftigte die Klein Nordender Schützen im vergangenen Jahr besonders: Das Schützenfest. Während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr war das Thema ausgiebig diskutiert worden. Das Ergebnis der Beratungen stellte der Vorsitzende kurz vor. Die Klein Nordender Schützen- und Schießsporttage finden dieses Jahr vom 31. Mai bis 17. Juni statt und sind eine Mischung aus Schießsport und Tradition. Während der Schießsportwoche, ab 31. Mai, stehen das Pokalschießen für Betriebe und Vereine sowie das Schießen für Jedermann im Mittelpunkt. Den Höhepunkt der Festtage bilden am Freitag, 15. Juni, das Abholen der Königsgespanne und der anschließende Königsschuss. Sonnabend, 16. Juni, startet mit einem Frühschoppen, und dem Ausschießen des Klein Nordender Bürgerschützenkönigs. Am Nachmittag stehen Bingo und abends die Königsproklamation und Tanz auf dem Programm. Sonntag, 17. Juni, steht ganz im Zeichen der "Spiele im Dorf".

Der Erste Vorsitzende der Schützenbruderschaft hatte noch eine weitere Neuerung mitzuteilen: Frank und Sabine Nickel haben die Bewirtung der Schützenhalle übernommen. mka


EHRUNGEN BEIM SCHÜTZENVEREIN:

10 Jahre: Jan Heilmann, Olaf Hilbinger, Jan-Mirco Hamke

20 Jahre: Ingrid und Jürgen Cords, Kai Gilde, Christian Mohrdieck, Jessica Schüssler, Erika und Klaus Wilke

25 Jahre: Thomas Nohren

30 Jahre: Claudia Hilbinger, Jutta Dittmer

40 Jahre: Ingrid Eisenhardt

50 Jahre: Holger Schmidt

aus den Elmshorner Nachrichten vom 13.02.2012

Zurück