Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Heimspiel für Schwarz-Rot

en-290911.jpg
Belegen in der deutschen Rangliste aktuell Platz 30: Ivo Lodesani und Cathrin Hissnauer. EN

Tanzen: Ivo Lodesani und Cathrin Hissnauer starten bei der Landesmeisterschaft in Klein Nordende

KLEIN NORDENDE Das verspricht Tanzsport auf höchstem Niveau. Der Tanz-Turnier-Club Elmshorn ist am kommenden Sonnabend, 1. Oktober, Ausrichter der gemeinsamen Landesmeisterschaft en (GLM) der fünf Nordverbände Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

Der TTC und sein Vorsitzender Horst Falck erwarten 15 Paare der Hauptgruppe S Standard. Als letztes Paar gaben Anton Skuratov und Alena Uehlin (Grün-Gold-Club Bremen), die beim Worldcup in Kanada anfang des Jahres Dritter wurden und darüber hinaus den deutschen Meistertitel "über 10 Tänze" inne haben, ihre Anmeldung ab.

Für zwei, die in der Klein Nordender Bürgermeister-Hell-Halle (Schulstraße) mit dabei sind, stellt die Landesmeisterschaft - beinahe - ein Heimspiel dar: Für die Lokalmatadoren Cathrin Hissnauer (22) und Ivo Lodesani (25). Das deutsch-italienische Paar startet seit April dieses Jahres gemeinsam für den TGC Schwarz-Rot Elmshorn. Beide waren zuvor mit anderen Partnern für andere Vereine aktiv, ehe sie am Ramskamp eine neue sportliche Heimat fanden. Ihre bisherigen Erfolge waren zwei zweite Plätze bei den Verona-Open in Italien und beim 14. Pinneberger Latein-Festival.

Das Turnier, bei dem in Vor-, Zwischen- und Endrunde der norddeutsche Gesamt- sowie die jeweiligen fünf Landesmeister ausgetanzt werden, beginnt um 19 Uhr. Auf dem Parkett zu sehen sind der Langsame Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep. Der Eintritt beträgt zehn Euro. mbu/lra

TANZEN: DIE TEILNEHMER

Folgende 15 Paare tanzen um den Gesamt- sowie die jeweiligen Landestitel: Dennis Ciomber/Franziska Wetjen (Grün-Gold-Club Bremen), Sven Glass/Judith Holzwarth (Club Ceronne im ETV Hamburg), Sebastian von Henninges/Ingrid von Henninges (TanzSportZentrum Braunschweig), Nico Izzo/Mandy Izzo (Hamburger SV), Thomas Jauerneck/Melanie Heider (TC Seestern Rostock), Maximilian Labe/Cons-tance Labe (TSA im VfL Pinneberg), Ivo Lodesani/Cathrin Hissnauer (TGC Schwarz-Rot Elmshorn), Mike Meinert/Alina Mißfeldt (TTC Savoy im TuRa Harksheide Hamburg), Christian Platz/Anja Pritzsche (Tanzclub Grün-Gelb Güstrow), Jeremy Prase-tyo/Sylvana Drewes (Braunschweig Dance Company), Benjamin Schulze/Sandra Rebentrost (Grün-Gold-Club Bremen), Christian Spiekermann/Carolin Queck (Top-Dance Grimmen), Christian Urban/Alexandra Urban (TSC Schwarz-Gold/ASC Göttingen), Michael Wenger/Jekate-rina Perederejeva (TSA im VfL Pinneberg), Anton Skuratov/Alena Uehlin (Grün-Gold-Club Bremen).

aus den Elmshorner Nachrichten vom 29.09.2011

Zurück