Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Seit 45 Jahren repariert Karl-Heinz Liedtke Landmaschinen

Geschäftliches aus der Region

en 290715

KLEIN NORDENDE Ein seltenes Arbeitsjubiläum feiert in diesen Tagen Karl-Heinz Liedtke. Seit 45 Jahren arbeitet er bei der Firma Thor-mählen, Land-, Bau- und Gartenmaschinen in Klein Nordende. "Ich repariere alles, was der Bauer auf dem Hof hat", fasst der 59-Jährige seinen Aufgabenbereich zusammen. Als Karl-Heinz Liedtke vor 45 Jahren seine Ausbildung begann, hieß sein Lehrberuf noch Schmied. Bei seinem Berufsstart am 1. August 1970 war er 14 Jahre alt. "Die Landmaschinen waren kleiner und wesentlich einfacher zu reparieren, als heute.

Jetzt ist sehr viel Elektronik und Hydraulik dabei", erzählt Liedtke. Mit 17 Jahren hatte er bereits seinen Gesellenbrief in der Tasche. Ein anderer Beruf kam für ihn nicht infrage. Die Reparatur von Landmaschinen lag und liegt bei ihm in der Familie. Eingestellt wurde er von seinem Onkel Klaus-Jürgen Thormählen, heute wird das Familienunternehmen von Jürgen Thormählen geführt.

Seit 1783 ist die Firma Thormählen Land-, Bau- und Gartenmaschinen am Sandweg 52 in Klein Nordende ansässig. Das Familienunternehmen wird mittlerweile in der siebten Generation geführt. Die Arbeitsgebiete liegen neben der Reparatur und Instandhaltung von Land-und Baumaschinen auch im Verkauf und der Reparatur von Rasenmähern und Gartengeräten.    pe

aus den Elmshorner Nachrichten vom 29.07.2015

Zurück