Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Bingo, Bingo und ganz viele Preise

KLEIN NORDENDE Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Die Mitglieder des Klein Nordender Sozialausschusses unter der Leitung von Erich Wittern hatten den Bingonachmittag für Senioren liebevoll vorbereitet. Kaffee und Kuchen warteten ebenso auf die rund 80 Klein Nordender wie leckere Bingo-Preise. Und dann konnte es losgehen.
Zu gewinnen gab es kleine Präsentkörbe, Mettwürste, Honig und vieles mehr. Kein Wunder, dass alle Anwesenden gespannt auf die Zahlenansagen von Wittern warteten, um sie mit den Nummern auf den Bingo-Scheinen zu vergleichen. Drei Runden wurden gespielt, bevor der Sozialausschuss Kaffee und Kuchen servierte. Nach dieser Pause wurden frisch gestärkt noch zwei weitere Bingo-Runden gespielt. Am Ende waren alle Preise ausgespielt. Nach dem gelungenen Nachmittag freuen sich die Klein Nordender Senioren schon jetzt auf den nächsten Spielenachmittag, am Freitag, 27. November. Dann wird mit verschiedenen Gesellschaftsspielen der Weihnachtsbraten ausgespielt. mka

en-281009.jpg

Der Vorsitzende des Klein Nordender Sozialaus-
schusses Erich Wittern
war beim Bingonachmittag für Senioren der "Herr der
Zahlen".

MKA

aus den Elmshorner Nachrichten vom 28.10.2009

Zurück