Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Wenn ein Drachenfest zum launigen Dorffest wird

en 280915

KLEIN NORDENDE Beim Klein Nordender Drachenfest gibt es seit Jahren nur zwei Wetterarten: Entweder es regnet und stürmt, oder die Sonne scheint und es ist Flaute. Letzteres machte in diesem Jahr aus dem Drachenfest ein fröhliches Dorffest.

Zahlreiche Klein Nordender ließen sich Kaffee und Kuchen schmecken und nutzten die Gelegenheit zu klönen. Bei den Kindern wiederum stand das Lagerfeuer in der Feuerschale und das Stockbrot backen im Mittelpunkt. Zwischendurch schlug dann aber doch noch die Stunde der Drachen-Fans. Hin und wieder verdeckten Wolken die Sonne, und es kam etwas Wind auf. Diese Momente wurden sofort genutzt, und für kurze Zeit konnten sich die Besucher über bunte Flattermänner am Himmel freuen. Bilanz: Das Drachenfest des Klein Nordender Familienausschusses war auch ohne viel Wind ein fröhliches Fest für Groß und Klein. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 28.09.2015

Zurück