Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Sparkassen-Pokal geht nach Bremerhaven

Sparkassen-Pokal geht nach Bremerhaven

en-280213

KLEIN NORDENDE. Interessanten Tanzsport erlebten die Zuschauer am vergangenen Wochenende in der Bürgermeister-Hell-Halle in Klein Nordende. Der Tanzturnierclub Elmshorn (TTC) hatte zum Senioren-Sonderklassenturnier um den Sparkassenpokal für die Altersgruppen S IV, S III und S II eingeladen. In der Klasse S IV gingen 23 Paare an den Start, die aus dem gesamten norddeutschen Raum angereist waren. Die Moderation übernahmen der Vereinsvorsitzende Horst Falck und Pressesprecherin Sabine Albrecht. Für den Gastgeber TTC waren bei den Senioren S IV Klaus und Margrit Brandes, Hans-Hermann und Gisela Schmidt sowie Werner und Renate Horst am Start. Als einziges TTC-Paar erreichte das Ehepaar Brandes nach zwei Zwischenrunden die Endrunde und belegten am Ende den fünften Platz. Platz neun erreichte das Ehepaar Schmidt in dieser Klasse. Unter den Zuschauern waren Monika Cemper, stellvertretende Elmshorner Bürgervorsteherin, sowie die Klein Nordender Kommunalpolitiker Guntram Gudschun und Ulrike Weers. Den Pokal überreichte Ursula Schwedler, Vorstandsmitglied der Sparkasse Elmshorn, an das Siegerpaar Joachim und Gisela Götze aus Bremerhaven. Turnierleiter war Hartwig Breuss. pe

aus den Elmshorner Nachrichten vom 28.02.2013

Zurück