Pressearchiv

Unser Pressearchiv

DAS IST . . .

en-250210-1.jpg

Hartwig Sievers. Seit 2003 ist der 52-jährige Klein Nordender Vorsitzender des Kultur- und Sportausschusses der Gemeinde. Diese Aufgabe nimmt er mit viel Begeisterung wahr.
"Unser Ausschuss bringt den Menschen Freude. Wir haben viele Entfaltungsmöglichkeiten, und es gibt kein starres System", so Sievers. Zahlreiche Veranstaltungen, von "Grenzenlose Spiele" über "Spiele im Dorf" bis hin zu plattdeutschen Lesungen im Töverhuus oder Boogie-Woogie-Nächten hat das Ausschussteam bereits auf die Beine gestellt. Der Ausschussvorsitzende freut sich dabei immer über die zahlreichen Kontakte zu den Menschen und positives Feedback.
Wenn sich der 52-Jährige nicht um Sport und Kultur in Klein Nordende kümmert, ist er entweder in Hamburg, wo er für die Deutsche Bundesbahn arbeitet, boßeln oder ist mit seiner Frau auf Reisen. Die nächste Tour geht in die USA. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 25.02.2010

Zurück