Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Von Qi-Gong bis zur Elsaß-Tour: Das bieten die Landfrauen

Von Qi-Gong bis zur Elsaß-Tour: Das bieten die Landfrauen

en-240113-2

KLEIN NORDENDE. "Jede Minute, die man lächelt, verlängert das Leben um eine Stunde", diese chinesische Weisheit steht über dem Programm für das erste Halbjahr 2013 des Landfrauenvereins Nordende und Umgebung. Dahinter verbirgt sich wieder ein abwechslungsreicher, informativer und sportlicher Veranstaltungsreigen für Mitglieder und Interessierte.

Neben dem neuen Qi-Gong-Kursus, dem Landes-Landfrauentag in Neumünster und einer Fahrradtour nach Haseldorf, ist 2013 sicherlich die Mehrtagesfahrt ins Elsaß ein echter Höhepunkt. Abgerundet wird das Halbjahresprogramm durch Vorträge, die von "Leben mit Diabetes" bis zu einem Diavortrag "Romantisches Elsaß" reichen. Das Programm im Einzelnen:

Mittwoch, 30. Januar, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Klein Nordende, Diavortrag: "Romantisches Elsaß". Referent: Reinhard Albers, Neumünster.

Mittwoch, 27. Februar, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Klein Nordende, Jahreshauptversammlung.

Sonnabend, 23. März, 9.30 Uhr, "Heiteres und Nachdenkliches" zum Frühstück im "Töverhuus", Klein Nordende. Referent: Pastor Wolfgang Lange, Nordstrand. Amüsant und immer mit einem Augenzwinkern vermittelt Pastor Lange eine humorvolle Sicht auf das Alter.

Dienstag, 16. April, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum Heidgraben, "Zuckersüß - Ein Leben mit Diabetes". Referentin: Birgit Lössin vom Flora Gesundheitszentrum, Elmshorn.

Mittwoch, 15. Mai, Landes-Landfrauentag in Neumünster, Abfahrt 11.30 Uhr Schwimmhalle Elmshorn. Gastredner: Prof. Dr. Christian Pfeiffer: "Wie retten wir unsere Söhne."

Sonnabend, 1. Juni,

Fahrradtour nach Haseldorf, Treffpunkt: 12.30 Uhr Feuerwache Klein Nordende, 13 Uhr bei Heidi Kleinwort, Groß Nordende, 13.30 Uhr an der Drehbrücke, Neuendeich. In Haseldorf hält Annegret Hamster ein interessantes Programm bereit.

Sonnabend, 29. Juni, 13 Uhr, Halbtagesfahrt nach Glückstadt. Treffpunkt: Feuerwache Klein Nordende.

Immer donnerstags, 16 bis 17.30 Uhr, im Gemeindezentrum Klein Nordende, Qi-Gong, Referentin: Ute Jensen, begrenzte Teilnehmerzahl.

Die Mehrtagesfahrt ins Elsaß findet vom 27. September bis 1. Oktober statt. Weitere Infos zur Tour sowie zum Programm der Landfrauen gibt es entweder bei der Ersten Vorsitzenden Martina Kleinworth unter Telefon (0 41 22) 22 48 oder im Internet unter der Adresse www.landfrauen-nordende.de. Meike Kamin

aus den Elmshorner Nachrichten vom 24.01.2013

Zurück