Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Riesen Party-Spaß mit zwei Bands im "Tannenbaum"

KLEIN NORDENDE "Party total" lautet das Motto am Sonnabend, 30. Mai, im Hotel-Restaurant "Zum Tannenbaum", Sandweg 160, in Klein Nordende. Zwei Bands werden die dortige Bühne entern und für eine mehrstündige stimmungsvolle Sause sorgen.

en 220515Mit einem überaus breit gefächerten Repertoire an Titeln unterschiedlicher Stilrichtungen geht die Kult-Band "Boerney & die Tri-Tops", die bereits im vergangenen Jahr im "Tannenbaum" mächtig abräumen konnte, dort an den Start. Die sechsköpfige Gruppe gibt musikalisch alles, was so richtig "knallt" - von Hits aus der Rocky-Horror-Picture-Show über Nena bis Jürgen Drews, von den Toten Hosen bis Billy Idol, von Udo Jürgens bis Oz-zy Osbourne. Darüber hinaus performen die Musiker, die auch im Hinblick auf die Büh-nenkostümierung viel auf Abwechslung setzen, Klassiker von Janis Joplin, Kiss und Tina Turner.

Ebenfalls als sehr abwechslungsreich erweist sich das Programm der Band "Sixty-5", die ebenfalls im "Tannenbaum" auftreten wird. Zu ihren bevorzugten Interpreten gehören die Beatles, Rolling Stones, Kinks, CCR, Elvis Presley, Buddy Holly und viele andere mehr.

Das Repertoire reicht von soften Balladen bis zu rockigen Stücken. Wichtig ist der Band nach eigener Aussage, "dass das Feeling der damaligen Zeit rübergebracht wird." Eine Zielsetzung, die durchaus eingehalten wird. Dies ist aber nicht verwunderlich, denn "Sixty-5" sind fünf Musiker aus Elmshorn mit zusammen weit über 100 Jahren Musik- und Bühnenerfahrung.

Hervorzuheben ist der vielstimmige Gesang, das homogene Zusammenspiel sowie die gemeinsame Spielfreude, was unter anderem mehrfach beim Elmshorner Hafenfest erlebbar war. Seit 2007 haben sie sich hauptsächlich ihrer Lieblingsmusik verschrieben, den Sixties. Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro im "Tannenbaum".    uma

aus den Elmshorner Nachrichten vom 22.05.2015

 

Zurück