Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Dorfflohmarkt in Klein Nordende

KLEIN NORDENDE / pwa

Nachdem der Dorfflohmarkt in Klein Nordende coronabedingt im letzten Jahr ausfallen muss­te, „ist es soweit, wir haben die Genehmigung für den Dorfflohmarkt am 12. Sep­tember 2021“, sagt Michael Krohn vom Familien-, Ju­gend- und Schulausschuss. Zur besseren Orientierung wird es einen Lageplan am Gemeindezentrum geben. Vier Stunden lang, von 11 bis 15 Uhr, darf dann gefeilscht werden. Die Organisatoren des Marktes teilen mit, dass ausschließlich Klein Nor­dender Privatleute als Ver­käufer zugelassen sind und keine professionellen Händ­ler. Anmeldung bis 5. Sep­

tember zum Dorfflohmarkt per Mail an dorfflohmarkt@klein-nordende.de, oder per Anmeldeabschnitt, der am Gemeindezentrum abgegeben werden kann. Den Abschnitt mit den Teil­nahmebedingungen gibt es online.
* www.klein-nordende.de

 

Elmshorner Nachrichten, 31.08.2021

Zurück