Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Das Festival in der Nachbarschaft

Das Festival in der Nachbarschaft

en-200713c

"Lieder unter´m Abendhimmel" in Klein Nordende / "Farmers Road", "Soulful Dynamics" und X-Factor-Star Björn Paulsen

Klein Nordende. Live-Musik in Klein Nordende unter freiem Himmel: Das ist ein Markenzeichen der Elmshorner Nachbargemeinde. Dafür, dass es auch so bleibt, sorgen die beiden Veranstalter Jan-Mirko und Helmut Hamke vom Töverhuus. Zum siebenten Mal haben sie die Show "Lieder unter’m Abendhimmel" organisiert. Am 17. August treten Bands und Solisten auf der großen Wiese neben dem neuen REWE-Markt auf - natürlich open-air.

"Für unseren Ort ist das eine sehr schöne Bereicherung, jetzt hoffen wir nur noch auf gutes Wetter", sagt Hans Barthold Schinkel, Bürgermeister in Klein Nordende. Er unterstützt Vater und Sohn Hamke bei ihren Vorhaben.

Das Konzept stimmt, im vergangenen Jahr kamen 1800 Besucher nach Klein Nordende, um bei "Lieder unter´m Abendhimmel" den Abschied der Gruppe Speelwark zu erleben. Die Veranstaltung war Wochen vorher ausverkauft. Auch 2013 gibt es ein vielfältiges Programm: Den Anfang macht der Spielmannszug Klein Nordende, der im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feiert.

en-200713aAus Hamburg kommt der Liedermacher Jochen Wiegandt. Er versteht sich als Volkssänger und "Liedgedächtnis" der Hamburger. Aus gemeinsamen Fernsehauftritten kennt Helmut Hamke die "Soulful Dynamics". Ihr Hit "Mademoiselle Ninette" rangierte im Jahr 1970 für 28 Wochen auf Platz eins der Charts. Das Publikum erlebt eine unkomplizierte Gruppe, die "Gute-Laune-Musik" produziert.

Für neue Klänge sorgt Björn Paulsen, Popsänger und Songwriter, mit seiner Band. Der bodenständige Nordfriese von der Insel Sylt wurde 2012 Dritter bei der Show X-Factor mit dem Titel "Chicago".

en-200713bAuch Elmshorner und Klein Nordender Lokalmatadoren werden beim Open-Air-Konzert dabei sein. Die "Farmersroad Blues Band" spielt ihre Mischung aus eigenen und gecoverten Song. Mit ihrer Sängerin Natascha Bolden aus Los Angeles präsentiert die Band die verschiedenen Facetten des Blues. Gregor Wilczek und Band spielen melodische Pop-Klassiker unter anderem der "Bee Gees" und "Beatles".

Durch das Programm wird der bekannte Fernseh-Moderator Ludger Abeln (Aktuelle Schaubude) führen. "Wir haben ein sehr attraktives Popgramm zusammengestellt, das für jeden Geschmack etwas bietet. Wir danken der Gemeinde Klein Nordende sowie der Volksbank Elmshorn und der Firma Holz-Junge für die erneute Unterstützung", sagt Veranstalter Helmut Hamke. pen

aus den Elmshorner Nachrichten vom 20.07.2013

 

Zurück