Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Heimatbotschafter: Finkwarder Speeldeel tritt heute auf

en 180824

KLEIN NORDENDE Als Botschafter norddeutscher Lieder, Tänze und der plattdeutschen Sprache waren sie schon in Shanghai, Südkorea, in der Schweiz und in Schweden. Jetzt treten die Mitglieder der jungen Hamburger Folklore-Gruppe "Finkwarder Speeldeel" heute Abend im Klein Nordender Töverhu-us, Dorfstraße 80, auf. Ab 19.30 Uhr sind die 80 Jungs und Diems dort in ihren traditionellen Trachten zu sehen.

Die Heimat der Gruppe ist die ehemalige Elb- und Fischerinsel Finkenwärder. Dort lebten auch die Gründer des Hamburger Ensembles, Heimatdichter Gorch Fock und Hinrich Wriede. 1906 wurde die Finkwarder Speeldeel als Laienschauspielgruppe gegründet. Im Laufe der Jahrzehnte kamen immer mehr Gesang und Tanz hinzu. Heute gibt die Traditionsgruppe in mehrstimmigen Popfolklore-Arrangements Klassiker zum Besten, erfindet sich aber auch immer wieder neu. Die Speeldeel hat es sich auf diese Weise zur Aufgabe gemacht, Tradition und Moderne miteinander zu vereinen. Das Durchschnittsalter liegt bei gerade einmal 25 Jahren.

Für den Auftritt gibt es noch ausreichend Karten an der Abendkasse, für alle Besucher sind Sitzplätze vorhanden. Der Eintritt kostet 15 Euro. cop

aus den Elmshorner Nachrichten vom 24.08.2018

Zurück