Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Senioren blicken hinter Hofkulissen

en 180823

KLEIN NORDENDE Der traditionelle Nachmittagsausflug führte die Klein Nordender Senioren in diesem Jahr zum Hof Ansgarius in Willenscharen. Mit zwei Bussen ging es mitten durchs Holsteiner Au-enland. Bei der Begrüßung im großen Kaminsaal freute sich die Sozialausschussvorsitzende Ulrike Weers besonders, dass auch der neue Bürgermeister Adolf Luitjens
mit von der Partie war und die Gelegenheit nutzte, sich vorzustellen.

Nch einer Stärkung mit hausgemachtem Kuchen ließen sich die Senioren im Rahmen kleiner Führungen über Hof und Kräutergarten informieren. Auf besonderes Interesse stieß die Führung durch die Tannenbaumkulturen samt Informationen über Aufzucht und Verkauf
der Weihnachtsbäume. Etwa 50 Prozent der Jungpflanzen dürften aufgrund der langanhaltenden Hitzewelle nicht zu retten sein. Das bedeutet für den Hof einen großen wirtschaftlichen Schaden — und für alle Tannenbaumfreunde, dass die Preise für die Weihnachtsbäume in den nächsten Jahren wohl deutlich steigen werden.

Die Ausflüge für die Klein Nordender Senioren werden durch den Sozialausschuss geplant. "Selbstverständlich ist, dass alle Ziele vorher persönlich besucht und die Örtlichkeiten erkundet werden", erklärte Weers, die gemeinsam mit der stellvertretenden Ausschussvorsitzenden Susanne Schlüter bereits wieder unterwegs war, um den anstehenden Tagesausflug nach Jork samt Rundfahrt und Besichtigung eines Obsthofes vorzubereiten. Die Einladungen für die Fahrt am 20. September wurden bereits an die Senioren der Gemeinde verteilt. caw

aus den Elmshorner Nachrichten vom 23.08.2018

Zurück