Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Klein Nordendes Schule wird verschönert

Klein Nordendes Schule wird verschönert

Schulverein startete Wettbewerb. Nicht alle Wünsche zur Umgestaltung können erfüllt werden.

en-170413


KLEIN NORDENDE. Eine große Schaukel, kleine Fußballtore, ein Bodentrampolin und ein Drehkarussell, das sind, neben der Erweiterung des vorhandenen Kletterturms, die Wünsche von Schulkindern und Eltern der Grundschule Klein Nordende-Lieth für ihren Schulhof.

Dies ist das Ergebnis eines Ideenwettbewerbs zur Verschönerung des Schulhofs, zu dem der Schulverein der Grundschule aufgerufen hatte. Im Rahmen des Wettbewerbs sollten konkrete Wünsche und Ideen der Schulkinder und ihrer Eltern ermittelt werden. Mehr als 25 Familien nahmen teil, machten kreative Vorschläge und begeisterten so den Schulverein.

Allerdings kann der Schulverein nicht alle Wünsche der Familien zur Umgestaltung erfüllen. Verwirklicht werden voraussichtlich noch vor den Sommerferien die Aufstellung einer dreiteiligen Schaukel und die Anschaffung von Fußballtoren. Als Dankeschön für die Mitarbeit verloste der Schulverein Gutscheine fürs Kino, den Badepark und die Eisdiele unter allen Teilnehmern. Über ihren Gewinn konnten sich die Familien Austen, Pöhlmann und Reinicke freuen. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 17.04.2013

Zurück