Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Tag der offenen Weiden in Klein Nordende

Tag der offenen Weiden in Klein Nordende

KLEIN NORDENDE en-160813Was macht der Verein für extensive Robustrinderhaltung im Liether Moor e.V. eigentlich? Wieso kommen Hochlandrinder im Liether Moor zum Einsatz? Diese und viele weitere Fragen will der Verein für extensive Robustrinderhaltung im Liether Moor e.V. am kommenden Sonntag, 18. August, von 11 bis 17 Uhr, beantworten. Der erste Vorsitzende Dieter Wichmann und sein Team freuen sich auf zahlreiche Besucher in der Kuhschule, Liether Moor 1 in Klein Nordende. "Lernen Sie unser Paradies kennen!", lädt Wichmann alle Interessierten und Naturliebhaber ein.    mka


DAS PROGRAMM TAG DER OFFENEN WEIDEN

 

11 und 14 Uhr: Radtour auf den Spuren des Kuhweges 11.30,13.30 und 15.30 Uhr: Führungen durch das Seestermüher Moor und die Färsenweide

11-17 Uhr: Der Vorsitzende des Robustrindervereins erläutert Sinn und Zweck des Projektes "Wilde Weiden" und steht jederzeit für Fragen zur Verfügung

11-17 Uhr: Der Imker informiert rund um seine Bienen mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 16.08.2013

 

Zurück