Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Geologisches Kleinod besucht

Vorstand des Landesnaturschutzverbands informierte sich über Besonderheiten der Liether Kalkgrube

en-140611-1.jpg
Professor Dr. Roland Vinx (Mitte) erläuterte dem Vorstand des Landesnaturschutzverbandes die Besonderheiten die Liether Kalkgrube. mka

KLEIN NORDENDE "Wir haben dem Vorstand des Landesnaturschutzverbands Schleswig-Holstein (LNV-SH) das Kleinod Liether Kalkgrube gezeigt Die meisten Mitglieder kannten die geologischen Besonderheiten dieses Landschaftsschutzgebietes noch nicht", berichtet der Leiter der Arbeitsgruppe Liether Kalkgrube der Kulturgemeinschaft Tornesch, Hans-Joachim Wohlenberg. Er freute sich, dass die Vorstandssitzung des LNV-SH im Klein Nordender Töverhuus stattfand. So hatte die Arbeitsgruppe die Möglichkeit, den schleswig-holsteinischen Naturschützern die Besonderheiten der Liether Kalkgrube zu präsentieren. Professor Roland Vinx, Geologe und Mitglied der Arbeitsgruppe Liether Kalkgrube, übernahm es, den Aufbau der Grube und die geologischen Merkmale des Landschaftsschutzgebietes zu erläutern. Nach dem aufschlussreichen Ausflug und einer leckeren Spargelsuppe arbeitete der LNV-SH-Vorstand schließlich seine Tagesordnung ab. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 15.06.2011

Zurück