Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Günter Willumeit im Töverhuus

KLEIN NORDENDE Günter Willumeit ist Humorist, Parodist, Unterhaltungskünstler und Zahnarzt. Diesem vielseitigen, norddeutschen Künstler widmet der NDR im Sommer dieses Jahres ein Portrait. Den Rahmen für diese Sendung soll ein Auftritt Willumeits im Töverhuus am Sonntag, 28. Februar, bilden. "Der NDR hat mich gefragt, ob diese Sendung im Töverhuus aufgezeichnet werden kann. Willumeit und ich arbeiten seit mehr als 20 Jahren zusammen und wir haben über 200 Sendungen zusammen gemacht. Deshalb habe ich sofort zugesagt", sagt Töverhuus-Inhaber Helmut Hamke. Kurzerhand plante Hamke einen "Willumeit-Abend im Töverhuus, bei dem er selbst auch zu Gast sein und einige Lieder aus seinem Repertoire singen wird.
"Das Erdbeben in Haiti beschäftigt uns nach wie vor sehr. Deshalb gestalten wir den Willumeit-Abend als Benefiz-Abend für Haiti", so Hamke. Da Willumeit gebürtiger Ostpreuße ist, wird die Töverhuus-Crew an diesem Abend "Königsberger Klopse" servieren.
Der Abend einschließlich Essen kostet 20 Euro. Der Erlös geht an die Erdbebenopfer in Haiti. Karten für den Willumeit-Abend, der um 18 Uhr beginnt, gibt es im Vorverkauf in Klein Nordende beim Dorfladen "Ihre Kette", beim Blumenhaus Konetzny und im Töverhuus, Telefonnummer (04121)93015. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 15.02.2010

Zurück