Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Die erste Klasse lernt sich kennen

en-140710-1.jpg
Kennenlerntag in der Grundschule Klein Nordende-Lieth. Beim Basteln, Malen und Singen mit Klassenlehrerin Kirsten Hoyer lernte sich die künftige Klasse 1 b schon einmal kennen. MKA

KLEIN NORDENDE "Willkommen in unserem Kreis", schallte es fröhlich durch den Klassenraum der neuen Klasse l b der Grundschule Klein Nordende-Lieth. Die Jungen und Mädchen der Integrationsklasse waren von ihrem ersten Kennen-lern-Schultag begeistert.

"Wir haben Namensschilder gebastelt und bemalt, Luftballons für unser Klassenposter ausgeschnitten
und die Fotos der Kinder aufgeklebt", berichtet Klassenlehrerin Kirsten Hoyer von den Aktivitäten des Nachmittags. Der Kennenlerntag bildet für die neuen Erstklässler und deren Eltern den Abschluss der Einschulungsphase, der von der Grundschule Klein Nordende-Lieth gemeinsam mit den Kindergärten durchgeführt wird. Während die neuen
Schulkinder ihren Klassenraum erkundeten, informierten Schulleiterin Ines Görmann und ihre Vertreterin Ute Priemke die Eltern bei Kaffee und Kuchen über die Materialliste, den Run-ning-Bus. Der Schulverein warb für die Schulkleidung und der Verein "Betreute Grundschule" erläuterte Betreuungszeiten und Mittagessen in der Schule.
mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 14.07.2010

Zurück