Pressearchiv

Unser Pressearchiv

100 Besucher mehr beim Märchen

Klein Nordende (ne). "Das war ein sehr guter Start!", freute sich nicht nur Ulrike Weers über die Aufführung des ersten Weihnachtsmärchens in der Bürgermeister-Hell-Halle.
Auch die 350 kleinen und großen, Besucher waren von der Aufführung "Schneeweißchen und Rosenrot'.' durch die Rantzauer .Tüddl-Büddls aus dem Häuschen. Allen habe das Weihnachtsmärchen so gut gefallen, daß die Tüddl-Büddls gleich für Weihnachten 2006 engagiert wurden, sagte die Vorsitzende des Familienausschusses.
"Mit dieser Aufführung ging für mich ein Wunsch in Erfüllung", sagte Ulrike Weers begeistert.
In der alten Mehr/weckhalle seien zudem vor dem Abriß 2001 nur 250 Besucher zu der Weihnachtsaufführung gekommen. Zum Neustart nach der langen Bauphase kamen gleich 100 Besucher mehr.
Und wenn das Weihnachtsmärchen erst wieder seinen festen Platz in den Köpfen und Kalendern der Kids und ihrer Eltern hat, dann werden es noch mehr. Das ist sicher.

aus den Elmshorner Nachrichten vom 13.12.2005

Zurück