Pressearchiv

Unser Pressearchiv

"Spatzen" auf Weihnachtstournee

en-121212

Landessängerbund ehrt den Kinderchor aus Klein Nordende / Einladung des Polizeichores nach Kiel / Sonntag Singen bei den Senioren

KLEIN NORDENDE. Die jüngste Probe des Klein Nordender Kinderchores "Spatzen" hatte es in sich: Es wurde nämlich nicht nur für die kommenden Konzerte geprobt, sondern der Nachmittag noch mit einem Auftritt und zwei Ehrungen gekrönt.

Aber der Reihe nach: Im Herbst 2007 hatte sich Chorleiterin Heike Priebe nach einer Babypause entschieden, den Kinderchor "Spatzen von viva la musica" wieder aufleben zu lassen. Dem Sängerbund Schleswig-Holstein (SSH), dem der Klein Nordender Kinderchor angehört, war es nicht entgangen, dass die Gruppe bereits wieder seit fünf Jahren besteht.

Kurzerhand besuchte die Vertreterin des SSH, Waltraud Grapentin, die Probe der "Spatzen" und zeichnete nicht nur die Chorleiterin aus, sondern auch deren Tochter Annika. Annika ist seit fünf Jahren bei den "Spatzen" aktiv und erhielt deshalb die "Silberne Nadel der Chorjugend" des SSH.

Für jedes "Spatzenkind" hatte Grapentin eine Singfibel des SSH im Gepäck. Annika und die Chorleiterin bekamen zusätzlich die dazugehörende CD.

Das war nicht der letzte Höhepunkt des Probennachmittags. Nach einer "Miniprobe" folgte ein Beitrag zum "Lebendigen Klein Nordender Adventskalender", der an diesem Abend im Gemeindezentrum von der Gemeinde veranstaltet wurde. "Das Singen im Schnee open air war eine ganz neue Erfahrung für die Spatzen", stellte Heike Priebe anschließend fest.

Mit diesem Auftritt war das Vorweihnachtsprogramm der "Spatzen", noch nicht beendet. Ein Konzert bei den Skatfreunden Klein Nordende und ein Weihnachtsauftritt in Kiel standen noch auf dem Programm. Am Sonntag waren die "Spatzen" einer Einladung des Polizeichores gefolgt. Schon im Juni beim 150. Geburtstag des SSH wurde diese Verbindung nach Kiel aufgebaut. Die "Spatzen" bestritten gemeinsam mit anderen Ensembles in der Petri-Kirche in Kiel-Wyk ein Konzert. Den Abschluss der "Spatzen-Weihnachtstour" bildet der Auftritt bei den Klein Nordender Senioren am kommenden Sonntag.

Auf eine Weihnachtsfeier haben die "Spatzen" in diesem Jahr verzichtet. Während der ersten Probe 2013 wird es dafür eine Neujahrsfeier geben. Meike Kamin

aus den Elmshorner Nachrichten vom 12.12.2012

Zurück