Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Den Spendern sei Dank: Bald Familienrallye in Klein Nordende

 

Den Spendern sei Dank: Bald Familienrallye in Klein Nordende

en-101213

KLEIN NORDENDE Freude bei der Vorsitzenden des Ausschusses für Familien, Jugend und Schule Telse Ortmann und Klein Nordendes Bürgermeister Hans-Bart-hold Schinckel. Die Organisatorinnen des Aktiv-Krea-tiv-Marktes Karena Hamdorf und Julia Engelbrecht überreichten ihnen den Erlös der Cafeteria. Die 340 Euro werden nicht in den Etat des Familienausschusses fließen, sondern es wird eine besondere Veranstaltung für Familien geben. "Wir möchten mit dem Geld wieder einmal eine Umweltrallye für Klein Nordender Familien organisieren", sagte Ortmann, die sich bei Hamdorf, Engelbrecht und Birgit Mohr für die Spende bedankte.

Der Aktiv-Kreativ-Markt kommt bei den Besuchern aus Klein Nordende und Umgebung gut an. Das bewiesen nicht nur die steigenden Besucherzahlen des Marktes Ende Oktober, sondern auch der höhere Erlös aus der Cafeteria.

 

Hamdorf und Engelbrecht hatten die Organisation der Veranstaltung von Heidi Büker übernommen, ein neues Konzept entwickelt und so zahlreiche interessante Aussteller gewinnen können. Die präsentieren und verkauften nicht nur ihr Kunsthandwerk, sondern luden zum Mitmachen ein und erklärten ihre Arbeiten. Wie ihre Vorgängerin spenden Engelbrecht und Hamdorf den Erlös der Cafeteria regelmäßig an den Familien-, Jugend-und Schulausschuss der Gemeinde Klein Nordende.

Der nächste Aktiv-Kreativmarkt findet im Oktober 2014 statt.    mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 10.12.2013

 

Zurück