Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Neuer REWE-Markt in Klein Nordende eröffnet Mittwoch - EN 10.03.12

en-100312-1.jpg
Kaufmann Peter Erichsen ist Chef und Inhaber des Marktes. MKA

KLEIN NORDENDE Rege Betriebsamkeit herrscht im neuen Klein Nordender Rewe-Markt. Regale werden befüllt, Kabel verlegt, Geräte angeschlossen, Abläufe besprochen. Alles wird für die Eröffnung des 1.400 Quadratmeter großen Marktes am Mittwoch, 14. März, 14 Uhr hergerichtet. Herr über das Gewimmel ist der Chef des Marktes und Inhaber Peter Erichsen. Geduldig beantwortet er Fragen und behält den Überblick. "Ich bin privater Kaufmann und habe mit der "Rewe" eine OHG gegründet. Das ist eine im Norden noch seltene Form der Zusammenarbeit." Seit seinem 16. Lebensjahr ist der 54-Jährige im Handel tätig. Seit 26 Jahren Marktmanager bei Rewe, davon bereits 16 Jahre in Tornesch.

"Ich habe mich schon länger für die Selbstständigkeit interessiert. Da ich hier in der Region verwurzelt bin, wollte ich aber nicht wegziehen. Jetzt ergab sich die Chance in erreichbarer Nähe einen Markt zu übernehmen", meint Erichsen und ergänzt: "Klein Nordende ist ein sympathischer Ort. Ich hatte von Anfang an ein gutes Bauchgefühl und gleich gesagt, das mache ich." Für Erichsen hat der neue Markt eine schöne Lage und das Gebäude fügt sich gut in die Umgebung ein. Bereits vor Eröffnung hat er Kontakte zu Bürgermeister Schinckel und Freiwilliger Feuerwehr geknüpft und möchte künftig Part des gemeindlichen Lebens werden. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 10.03.2012

Zurück