Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Motorradgottesdienst für den guten Zweck

en 090117

KLEIN NORDENDE Es war ein unerwarteter Geldsegen für die Jugendfeuerwehr Klein Nordende, den Bugenhagen Kindergarten, den Kindergarten Dünenweg und die Betreute Grundschule Klein Nordende*.

Der Sprecher der "Fläming Stars im Kreis Pinneberg, Hans Borbe, überreichte den Vertretern der vier Organisationen jeweils einen Scheck über 200 Euro.

Im Sommer des vergangenen Jahres hatten die Fläming Stars, eine Interessengemeinschaft von Motorradfahrenden Feuerwehrfrauen und- männern, den ersten Motorradgottesdienst in Klein Nordende organisiert. Dabei konnten der Sprecher der Fläming Stars im Kreis Pinneberg Hans Borbe und sein Team, darunter Heiner Riewesell und Klaus Tempel, nicht nur auf die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Klein Nordende und Pastor Lars Därmann bauen, sondern auch auf zahlreiche Sponsoren aus Klein Nordende und Umgebung.

Der erste Motorradgottesdienst war trotz typisch norddeutschem Schmuddelwetter ein Erfolg und der Erlös des Motorradgottesdienstes konnte sich sehen lassen. "Den Erlös unserer Veranstaltungen und Ausfahrten spenden wir regelmäßig und wir freuen uns, dass wir die Jugendfeuerwehr, die Kindergärten und die Betreute Grundschule* unterstützen können", sagte Hans Borbe und deutete an, dass es vielleicht auch 2017 einen Motorradgottesdienst in Klein Nordende geben könnte.    mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 09.01.2017

* Anmerkung der Online-Redaktion: Hier scheint eine Verwechslung vorzuliegen. Die Betreute Grundschule hat keine Spende erhalten. Die Spende ging an den Schulverein.

Zurück