Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Zwei Chöre - ein Konzert

Zwei Chöre - ein Konzert

ELMSHORN/KLEIN NORDENDE "Das war ein harmonischer, dem Chorgesang gewidmeter Nachmittag, der gezeigt hat, dass gemeinsames Singen den Menschen eine friedliche Entspannung bescheren kann", freute sich die Leiterin des Klein Nordender Chores "Viva la musica" Heike Priebe.
Sie zog damit ein durchweg positives Fazit des gemeinsamen Herbstkonzertes von "Viva la musica" und dem "Singkreis Neuendorf" unter der Leitung von Terri de Sario.
Das bunte Programm des Herbstkonzertes bot nicht nur typisch volksmusikalische Lieder, sondern auch zahlreiche Beispiele internationalen Chorgesangs.
Ein Höhepunkt des Konzertes war der Auftritt der "Spatzen", die mit den begeisterten Zuhörern auf eine musikalische Weltreise gingen.
Den Abschluss der Veranstaltung bildete dann das Singen eines gemeinsamen Herbstliedes aller drei Chöre und ein friedvolles Abschiedsgeleit begleitete die anwesenden Besucher aus dem Gotteshaus. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 08.10.2009

Zurück