Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Matthias Monka spielt "Pearls of Lennonc”

en 051016

KLEIN NORDENDE Der Bremer Sänger, Pianist und Songwriter Matthias Monka präsentiert am Freitag, 14. Oktober, ab 20 Uhr, seine "Pearls of Lennon" im Töverhuus Klein Nordende. Monka zieht mit diesem Lennon-Abend vor dem Musiker John Lennon den Hut. Gleichzeitig möchte er mit dem Konzertabend Lennons Werk huldigen und Songs aus seinem Solo-Schaffen und aus der Beatles-Ära seine eigene Handschrift verleihen. Reduziert auf Gesang und Klavier entsteht so ein ganz persönliches
Porträt des britischen Ausnahmekünstlers. Monka zählt mit durchschnittlich 170 Auftritten pro Jahr zu den aktivsten Musikern im norddeutschen Raum. Als Sänger, Musiker und Songwriter (er schrieb und sang für "Disneys Bärenbrüder" und "Tinkerbell 2") ist er solo und mit Bandprojekten unterwegs. Karten kosten 12,50 Euro und sind im Vorverkauf bei der Volksbank Elmshorn in der Königstraße sowie in Klein Nordende beim Rewe-Markt und im Blumenhaus Ko-netzny erhältlich.    mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 05.10.2016

Zurück