Pressearchiv

Unser Pressearchiv

So viel Kultur hat Klein Nordende

en-041214


Neues Veranstaltungsprogramm im Töverhuus: plattdeutsche Lesungen, Konzerte , Ausstellungen und Diavorträge

KLEIN NORDENDE Das Veranstaltungsprogramm des Klein Nordender Kulturausschusses im Töverhuus für das kommende Jahr steht. Dem Kulturausschussvorsitzenden Andreas Kamin und seinem Team sowie der Töverhuus-Betreiberfamilie Hamke ist es gemeinsam gelungen, wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Plattdeutsche Lesungen, Musikalische Highlights sowie Ausstellungen und Diavorträge wird es 2015 geben. Neu und etwas Besonderes im Programm 2015 sind sicherlich der Sylter Oliver Strempler mit seinem Johnny-Cash-Programm im Februar, die Band "Gone fishin" open air im Juli und Rüdiger Wolff, der im Oktober mit seinem Erich Kästner, Kurt Tucholsky und Wilhelm Busch-Programm "Heiterkeit in Dur und Moll" zu Gast ist.

Nicht fehlen dürfen die Töverhuus-Klassiker : Im Juni gibt es wider Jazz und Swing mit der KGSE-Big Band, im August stehen John Law and the Tremors wieder auf der open air-Bühne.

Abgerundet wird das Veranstaltungsprogramm, das wieder von der Volksbank Pinneberg-Elmshorn unterstützt wird, von Anna Haentjens, Joki Theege, "Lotte" Reinstrom. Und "Deftigem op Platt" mit der Elmshorner Speeldeel.

Einen bekannten Wermutstropfen für die Fans der plattdeutschen Lesungen gibt es wie jedes Jahr. Die Lesungen sind bereits ausverkauft und nur im Abonnement erhältlich. Den Abonnement-Inhabern werden die Karten für das kommende Jahr zuerst angeboten und fast alle verlängern ihr Abonnement. "Wir konnten in diesem Jahr einigen Interessierten, die bereits auf der Warteliste standen, noch Karten anbieten. Aber jetzt sind wir wieder restlos ausverkauft", berichtet Kamin. Für alle anderen Veranstaltungen sind die Karten ab sofort erhältlich.

Am zweiten und dritten Adventssonntag gibt es Karten im Töverhuus, darüber hinaus in Klein Nordender im Rewe-Markt und beim Blumenhaus Konetzny. In Elmshorn übernimmt die Volksbank, Königstraße 17, wieder den Vorverkauf. mka

DAS PROGRAMM IM TÖVERHUUS 2015

Lesungen - Im Kuhstall
Beginn immer um 20 Uhr
Dienstag, 17. Februar: Jasper Vogt: "Eenmol rund un weddertrüüch"
Dienstag, 17. März: Dirk Römmer: "Vun Poggen, Meerschwien, Swattsuur un anner'n Delikatessen
Dienstag, 1. September: Matthias Stührwohldt: "Dat Meiste geiht doch vörbi"
Dienstag, 29. September: Ludger Abeln: "Kinnertied op't Land"
Dienstag, 24. November, Sandra Keck: Kecke Utsichten

Musikalische Highlights
Open Air oder im Kuhstall
Freitag, 27. Februar, 20 Uhr, Strempler singt Cash:"Folsom Prison Blues"
Sonntag 28. Juni, 11 Uhr, KGSE Big Band: Frühschoppen mit Swing- u. Jazzmusik Open Air - Eintritt frei -
Freitag, 3. Juli, 20 Uhr, "Gone Fishin": Rock- und Popmusik von der Hamburger Band Open Air
Freitag, 21. August, 20 Uhr, "John Law and the Tremors": "Starclub-Nacht" Open Air
Freitag, 9. Oktober, 20 Uhr, Rüdiger Wolff: "Heiterkeit in Dur und Moll - Das Beste von Kurt Tucholsky, Erich Kästner und Wilhelm Busch", 12,50 Euro

Sonderveranstaltungen Im Kuhstall
Freitag, 23. Januar, 19:30 Uhr Joki Theege: "Allens Gode" mit Labskaus-Essen
Sonntag, 1. März, 15 Uhr Vernissage: Bilder vom Malkreis Sparrieshoop Musik von Saitenweise, Eintritt frei - Das Töverhuus-Cafe ist geöffnet
Freitag, 11 .September, 20 Uhr, Anna Haentjens mit Sven Seile "Ich bin ein Bothe und nichts mehr" - Matthias Claudius in Liedern und Texten
Freitag 16. Oktober, 19:30 Uhr "Deftiges op Platt" Elmshorner Speeldeel: "Donner und Doria" zu einem Holsteiner Essen
Freitag, 6. November, 20 Uhr "Lotte" Reinstrom: Diavortrag "Einmal um die Welt" mka

www.toeverhuus.de

aus den Elmshorner Nachrichten vom 04.12.2014

Zurück