Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Weihnachtszauber rund um das Töverhuus

KLEIN NORDENDE "Weihnachtszauber rund um das Töverhuus" heißt es an allen Adventssonntagen in Klein Nordende. Für Weihnachtsfreunde ist das die Gelegenheit, feine Geschenke für die Liebsten zu kaufen oder sich in gemütlicher Atmosphäre auf einen Kaffee zu treffen.
Am zweiten Adventssontag wird nicht nur das Töverhuus-Cafe geöffnet sein. Auch geräucherte Forellen, Würstchen, Glühwein und Stockbrot am Feuertopfwerden serviert.
Das dritte Adventswochenende lockt mit vollem Programm: Am Sonnabend, 12. Dezember, wird "De Wiehnachtsmann sien Werkstatt" in der Zeit von 14 bis 18 Uhr geöffnet sein. Einen Tag später, am Sonntag, 13. Dezember, wird die Werkstatt von 11 bis 18 Uhr erneut öffnen. Stände mit Kunsthandwerk vom Feinsten, den verschiedensten Teesorten, Mineralien und vielem mehr laden zum gemütlichen Stöbern ein. Natürlich wird es auch an diesem Wochenende Kleinigkeiten zur Stärkung geben. Am vierten Adventssontag wird von 14 bis 18 Uhr mit "Wiehnachten op 'n Hoff" die Weihnachtszeit gebührend eingeläutet.
Während der Öffnungszeiten des Töverhuus können übrigens auch Eintrittskarten für die Veranstaltungen der Gemeinde Klein Nordende im Töverhuus, für das Graue-Erbsen-Essen und "Wiehnachten in Holsteen" mit Helmut Hamke erworben werden. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 04.12.2009

Zurück