Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Im Frühling wird Klein Nordende zum Blumenmeer

en-031109.jpgKLEIN NORDENDE Die Mitglieder des Klein Nordender Umweltausschusses haben entlang der Dorfstraße zahlreiche Blumenzwiebeln gepflanzt. Im Frühjahr sollen hier Schneeglöckchen, Tulpen und Krokusse blühen und den Grünstreifen in ein buntes Blumenmeer verwandeln. Mit Spaß und Engagement war der Umweltausschuss bei der Sache und hatte innerhalb einer Stunde mehrere hundert Blumenzwiebeln auf der Strecke zwischen Töverhuus und Einfahrt Sandhöhe gesetzt. Nun heißt es warten. Derzeit ziert statt der Frühjahrsblüher das reichlich fallende Herbstlaub den Grünstreifen zwischen Bürgersteig und Straße entlang der Dorfstraße. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 03.11.2009

Zurück