Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Feuerwehr Klein Nordende: Letzte Übung vor der Jubiläumsfeier

en 010815

KLEIN NORDENDE Waldbrand in Klein Nordende! Direkt an der Bundesstraße 431 an der Straße Am Brahm brennt ein Waldstück. Dieses Übungsszenario für Jugendfeuerwehr und die aktiven Feuerwehrleute hatte es in sich: Im Waldstück liegt eine kleine Hütte. Hier sollen sich drei Personen aufgehalten haben, die jetzt vermisst werden. Der Aufbau der Wasserversorgung war eine weitere Herausforderung. Ein Hydrant befand sich auf der gegenüberliegenden Seite der Bundesstraße, ein kleiner See lag ebenfalls in einiger Entfernung. Die Feuerwehrleute mussten also nicht nur Schläuche verlegen und anschließen, sondern auch den laufenden Straßenverkehr regeln. Parallel wurde nach den vermissten und verletzten Personen gesucht.

Die Übung in den Sommerferien gehört jedes Jahr in den Terminkalender der Wehr. "Nur so können wir gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr üben. Während der Schulzeit wäre ein Übungsbeginn 20 oder 20.30 Uhr für einige der Jugendlichen zu spät", so der stellvertretende Wehrführer Florian Schinckel und schlägt gleich den Bogen zu den nächsten Terminen der Feuerwehr Klein Nordende. Vom 4. bis 6. September feiert die Feuerwehr ihren 125. Geburtstag mit einem großen Festwochenende: Freitag, 4. September, 19 Uhr: Weinfest mit den "Wacken Firefighters". Sonnabend, 5. September ab 19.30 Uhr: Jubiläumsfeier "RSH-DJ-Night" in der Bürgermeister-Hell-Halle.

Die Karten sind ab sofort jeden Montag ab 19.30 Uhr für zehn Euro in der Feuerwache erhältlich. Darüber hinaus, so Schinckel, sind an dem Festwochenende Olympische Feuerwehrspiele mit Nachbarwehren und Klein NordenderVereinen, ein Tag der Feuerwehr und vieles mehr geplant.    mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 01.08.2015

Zurück