Programm der Landfrauen

KLEIN NORDENDE „Wir wünschen uns allen ein abwechslungsreiches zweites Halbjahr 2017“ steht über dem aktuellen Programm des Landfrauenvereins Nordende und Umgebung. Ein Programm, das sich sehen lassen kann. Ob eine Mehrtagesfahrt nach Quedlinburg oder ein Büchertauschmarkt, ob eine Informationsveranstaltung zum Einbruchsschutz oder die Abenteuer eines Bäckergesellen auf Wanderschaft, für jeden Geschmack und für jedes Interesse ist etwas dabei.

Die Termine im Überblick:
Los geht es vom 14. bis 17. September mit einer Mehrtagesfahrt nach Quedlinburg. Sonnabend, 23. September, 10 Uhr, Klein Nordender Töverhuus: Büchertauschmarkt mit Frühstück. Mittwoch, 18. Oktober, 19 Uhr, Gemeindezentrum Klein Nordende: Informationsveranstaltung „Einbruchschutz mit Präventionslehrer Carsten Wegner. Donnerstag, 9. November, 19 Uhr, Gaststätte Sibirien: „Bäcker auf großer Tour - Abenteuer eines Wandergesellen“ mit Daniel Lorenzen. Montag, 20. November, 19.30 Uhr, Am Gemeindezentrum 2, Groß Nordende: Adventsgestecke basteln, Kränze binden. Sonnabend, 2. Dezember, 25 Jahre Land-ffauenverein Nordende und Umgebung, Jubiläumsfeier in der Gaststätte „Zum Winkel“ in Elmshorn. Detaillierte Informationen, Anmeldezeiten und Kosten sind ausführlich unter www.landfrauen-nordende.de zu finden. mka

aus den Elmshorner Nachrichten vom 15.07.2017

Zusätzliche Informationen